Katharinenkirche und Mausoleum – Graz

Ein gemeinsames Bauwerk bilden die Grazer Katharinenkirche und das Mausoleum von Kaiser Ferdinand II. Es gilt als eines der bedeutendsten Bauwerke aus der Übergangszeit vom Manierismus zum Barock und ist das größte von den Habsburgern erbaute Mausoleum. Bereits im 13. Jahrhundert befand sich hier eine der heiligen Katharina geweihte Friedhofskapelle.…

Weiterlesen

Pfarrkirche Maria Geburt – Bruck an der Mur

Der ursprünglich romanische Bau aus dem 13. Jahrhundert wurde im 14. und 15. Jahrhundert spätgotisch umgebaut und erweitert. Trotz Einbau rechteckiger Fenster in der Barockzeit, erhielt sich der doch düster wirkende Lichteinfall der Gotik. Die Innenausstattung stammt zum Großteil aus dem 17. und 18. Jahrhundert. Der klassizistische Hochaltar wurde am…

Weiterlesen

Pfarrkirche Sankt Stefan – St. Stefan im Lavanttal

Bereits Anfang des 12. Jahrhunderts wird eine Kapelle in St. Stefan erwähnt, welche Ende des 15. Jahrhunderts zur heutigen spätgotischen Kirche erweitert wurde. 1962 wurde der Bau an der Nordseite erweitert und das spätgotische Portal in den Erweiterungsbau übertragen. Die barocke Innenausstattung stammt zum Großteil aus dem frühen 18. Jahrhundert.

Weiterlesen