Pfarrkirche Sankt Bartholomäus – Kirchenlandl

In einer Urkunde des Benediktinerstiftes Admont, wird am 12. August 1273 erstmals eine kleine Kirche in Kirchenlandl erwähnt. Mitte des 14. Jahrhunderts wurde das Gotteshaus im gotischen Stil vergrößert und erhielt um 1523 das heutige spätgotische Gewölbe. Im Laufe des 17. Jahrhunderts erfolgte eine Barockisierung, bei der die Inneneinrichtung erneuert…

Weiterlesen