Pfarrkirche Sankt Jakobus – Marbach am Walde

Der direkte Vorgängerbau, die heute noch als Friedhofskapelle bestehende romanische Kapelle, dürfte im 11. Jahrhundert entstanden sein.

Ende des 13. oder Anfang des 14. Jahrhunderts entstand die heutige, im Kern noch gotische, Pfarrkirche. Diese Kirche wurde im Laufe des 15. Jahrhunderts noch um einen spätgotischen Chorraum erweitert und um 1500 entstand der heutige Kirchturm.

Anfang des 18. Jahrhunderts begann die Barockisierung des Gotteshauses, die vermutlich um 1726 abgeschlossen war. Aus dieser Zeit stammt auch der Großteil der heutigen Einrichtung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.