Wallfahrtskirche Maria Bühel – Oberndorf

Bereits Anfang des 17. Jahrhunderts befand sich hier eine Stationstafel mit einem Muttergottesbild. Der Laufener Stiftsdekan Georg Paris Ciurletta lies dann 1661 erst eine hölzerne, später eine steinerne Bildsäule errichten. 1663 wurde eine kleine Messkapelle errichtet, welche derart großem Zustrom ausgesetzt war, dass sie 1670 vergrößert werden musste. Sein heutiges…

Weiterlesen

Wallfahrtsbasilika Maria Himmelfahrt – Maria Plain

In der Mitte des 17. Jahrhunderts beginnt die Wallfahrtsgeschichte von Maria Plain mit der Verehrung eines Marienbildes, welches eine Brandschatzung der Schweden während des „Dreißigjährigen Krieges“ in Niederbayern beinahe unbeschadet überstanden hatte. Dieses Marienbild befindet sich heute in einem kunstvollen Silberrahmen am Hochaltar. Fürsterzbischof Graf Kuenburg beauftragte 1671 Giovanni Antonio…

Weiterlesen

Pfarrkirche Sankt Martin – Eugendorf

Bereits im Jahre 790 wurde der Bau urkundlich erwähnt und im Neubau 1736/1737 erhaltene gotische Reste deuten auf einen Vorgängerbau hin, welcher vermutlich aus dem 15. Jahrhundert stammte. Die Kirche ist eine interessante Kombination aus gotischen und spätbarocken Bauteilen. Der Innenraum ist geprägt von einheitlich hochbarocker Ausstattung, wobei besonders die…

Weiterlesen