Pfarrkirche Schmerzhafte Mutter Gottes – Weiz

Vermutlich Mitte des 11. Jahrhunderts wurde bereits eine romanische Basilika auf dem Weizberg errichtet und Mitte des 14. Jahrhunderts erweitert.

Da nur Luken unter dem Dach Licht einließen, wurde Mitte des 18. Jahrhunderts mit einem Neubau begonnen, welcher Ende des 18. Jahrhunderts mit dem heutigen Aussehen endete.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.