Vorweihnachtliches Geschenk

Für nicht deutschsprachige Besucher gibt es heute eine kleines vorweihnachtliches Geschenk.

Ab sofort ist es möglich die Seite in verschiedenen Sprachen anzuzeigen. Da meine Fremdsprachenkenntnisse sich in Grenzen halten, handelt es sich dabei um eine automatische Übersetzung mit Hilfe einer Technologie der Firma Google.

Auch wenn die Übersetzungen oft nicht einwandfrei sind, tragen sie zumindest ein wenig zum Verständnis bei. Da vielleicht einige unserer Besucher gedenken in unserem schönen Österreich Urlaub zu machen, soll ihnen so die Möglichkeit gegeben werden, sich schon vorab ein wenig über unsere sakralen Bauwerke zu informieren.

Die Übersetzung wird aktiviert, in dem man am rechten unteren Seitenrand auf die orangefarbene Schaltfläche „Translate“ klickt. Danach hat man die Auswahl aus verschiedenen Sprachen und ein Klick auf eine der Sprachen übersetzt die Seite vollständig. Gleichzeitig wird am oberen Seitenrand eine zusätzliche Leiste eingeblendet, welche weiter Sprachen und Einstellungen ermöglicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.