Schlosskirche Sankt Martin – Graz

Die Kirche St. Martin ist vermutlich die älteste urkundlich nachgewiesene Kirche von Graz. Bereits im 9. oder 10. Jahrhundert wird an dieser Stelle eine Kirche vermutet, genannt wird sie erstmals 1055.

Der Besitz wechselte von den Aribonen zum Erzbistum Salzburg und schließlich zum Benedektinerstift Admont, das auch die Errichtung des heute bestehenden Bauwerks 1642 erteilte.

Der Hochaltar stammt vom Bildhauer Josef Stammel, welcher auch viele wunderschöne Stücke für das Stift Admont geschaffen hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.