Pfarrkirche (ehem. Stiftskirche) Sankt Veit – Pöllau

Anfang des 16. Jahrhunderts wurde die ursprüngliche Burg als Stift den Augustiner-Chorherren gestiftet.

Die Stiftskirche wurde am Beginn des 18. Jahrhunderts im hochbarocken Stil errichtet und wird aufgrund seiner Ähnlichkeit auch als „Steirischer Petersdom“ bezeichnet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.