Pfarrkirche Sankt Veit – Mooskirchen

Der Kern des in den Jahren 1702 bis 1704 barockisierten Bauwerks dürfte aus dem 15. Jahrhundert stammen. Hinweise dafür sind die in den 1970er Jahren freigelegten frühgotischen Fenster und im Innenraum gefundenen Fresken.

1713 wurde der Turm erhöht und erhielt seine heutige Zwiebelhaube.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.