Pfarrkirche Sankt Nikolaus – Ried im Traunkreis

Bereits im 12. Jahrhundert wurde, ausgehend vom Stift Kremsmünster, eine erste Kirche erbaut.

Der Bau wurde Mitte des 15. Jahrhunderts wegen Baufälligkeit gesperrt und in den Jahren 1476 bis 1480 wurde der heutige spätgotische Bau errichtet. Es ist anzunehmen, dass Teile des Vorgängerbaus heute noch im Kern vorhanden sind.

Die neugotische Inneneinrichtung stammt aus der Zeit um 1875 und passt gut in das Gesamtbild.

Der große Efeu, welcher den Turm eindrucksvoll umrankt, wurde 1984 zum Naturdenkmal erhoben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.