Pfarrkirche Herz Jesu – Seeboden

Wie der Ort Seeboden selbst, hat auch die Pfarrkirche eine junge Geschichte.

Um die Wende zum 20. Jahrhundert entstand der Wunsch nach einer eigenen Pfarrkirche. 1914 wurde ein Kirchenverein gegründet, doch die beiden Weltkriege und wirtschaftlich schwere Zeiten verzögerten den Baubeginn.

Am 12. Mai 1951 erfolgte endlich der Spatenstich und schon am 8. August 1954 wurde die im Stile des Historismus errichtete Kirche eingeweiht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.