Evangelische Kirche Rust – Rust

Kurz nach dem von Kaiser Joseph II. erlassenen Toleranzpatent entstand 1784 der heutige klassizistische Sakralbau, aber noch ohne Turm.

Nachdem 1849 das Verbot für den Bau von protestantischen Bethäusern mit Kirchtürmen aufgehoben wurde, errichtete die evangelische Gemeinde in Rust 1896 den heutigen Turm.

Sehr schön sind die neobarocken Fassadenverzierungen.

Den Innenraum dominiert der klassizistische Hochaltar mit seinen korinthischen Säulen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.